Ehemalige Benzin-Umfüllstation Bahnhof Freihöls

Detailuntersuchung

Projekt

Ort der Ausführung: Freihöls, Fensterbach, Bayern, Deutschland, Europa

Zeitraum: 2017 - 2018

Zuständiger Firmen-Standort: Nürnberg (Hauptfirmensitz)

Beschreibung

Die DB Netz AG beauftragte die R & H Umwelt GmbH mit der Detailuntersuchung am Standort Schwandorf (Bahnhof Freihöls) auf dem Gelände der ehemaligen Umfüllstation für Benzin. Es handelt sich um eine Altlastenverdachtsfläche

Erbrachte Leistungen:

  • Sondierbohrungen

  • Boden-, Bodenluft- und Schichtwasserbeprobungen

  • Bewertung der Untersuchungsergebnissse unter Beachtung des BBodSchG

  • Betrachtung des Wirkungspfades Boden – Grundwasser

  • Auswertung der vorangegangenen Untersuchungen (Historische Recherche, orientierende Untersuchung)

  • Gefährdungsabschätzung

  • Einstufung gemäß dem 4-Stufen-Programm der Deutschen Bahn AG

  • Gutachtenerstellung mit Handlungsempfehlungen.

Boden- und Gewässserschutz Eigenschaften

Aufgabenbereiche Boden- und Gewässerschutz: Altlasten

Erkundungsstufe: Detailuntersuchung

Erkundungsmethoden: Aufschlussbohrungen, Beprobungen, Analytik

Medien: Boden, Bodenluft, Grundwasser

Auftraggeber

DB Netz AG
Branche: Fahrzeuge und Verkehr
Katzwanger Str. 175
90461 Nürnberg

Social Media

Weitere Referenzen des Unternehmens R & H Umwelt GmbH

Feedback
Zur Beta einladen